2 Kommentare zu “Einmal Hörsaal s/w bitte…

  1. Sehr schöne Stilleben. Das schwarzweiße passt zu den geraden Linien und den meisten Bildaufbauten, leider unterstreicht es aber auch die häufig als altbacken und weltfremde verrufene Hochschullehre 😦

    Ich mag das schräge (vorletzte) lieber als das letzte gerade. Nummer 2 und 3 sind sehr hübsch.
    Du und ich, wir brauchen ein Fisheye 😀

    Etwas überraschend ist, dass Standards fehlen (Von der „Tafel“ die Sitzreihen hoch und umgekehrt)

    Mit der spiegelnden Decke müsste von ganz oben was gehen, oder? Wenn sie die Gebäude draußen so gut wiedergibt, müsste man doch eine Art „verkehrte Welt“ Shot in dne Raum rein damit hinbekommen?!

  2. Danke Dae für deinen netten Kommentar.
    Die schräge Variante ist auch meine Liebste. Das die „Standards“ fehlen hat seinen Grund, nämlich der, dass mir das zu langweilig war ;-)Ausprobiert hatte ich’s, aber irgendwie war mir das nicht stark genug. Was die spiegelnde Decke anbelangt, ja, da könnte man durchaus noch mehr herumprobieren.

    Ach und JA, wir brauchen tatsächlich ein Fish-Eye 😀

    Wobei mir ne lichtstarke 50er oder gar 35er Linse schon Freude bereiten würde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s